Eigenbluttherapie ACP

Autologous Conditioned Plasma (patienteneigenem Blutplasma) ist ein Behandlungsverfahren zur Therapie von Sehnen- und Muskelreizungen/Verletzungen und verschleißbedingter Gelenkbeschwerden dar.